Hilfe, ich schwitze übermäßig viel. Habe ich eine primäre Hyperhidrose?

Im Zweifelsfall, konsultiere den Doktor.

Im Zweifelsfall, konsultiere den Doktor.

Ich bin kein Doktor und für eine offizielle Diagnose solltest du zum Arzt gehen. Es gibt aber spezielle Anzeichen auf die dich ein Arzt untersucht. Dabei stellt er dir Fragen. Soweit ich weiß achtet der Arzt auf 7 Zeichen, um eine primäre axilläre Hyperhidrose zu diagnostizieren. 

Frage 1: Wie alt waren Sie als das vermehrte Schwitzen anfing? 

Die primäre Hyperhidrose ist noch ziemlich unerforscht. Nichtsdestotrotz weis man, dass sie angeboren ist und zumeist mit der Pubertät anfängt. In Medizinbüchern wird vorsichtshalber das Alter von 25 angegeben. Wenn bei dir das übermäßige Schwitzen unter 25 beginnt, dann ist dies das erste Anzeichen auf eine primäre Hyperhidrose. 

Frage 2: Wo schwitzen Sie am meisten? 

Obwohl Ganzkörper-Hyperdhidrose der Medizin bekannt ist, beschränkt sich die primäre Hyperhidrose üblicherweise auf nur bestimmte Bereiche deines Körpers. Schwitzen am Kopf, Hals, Gesicht, Rücken, Füßen, Händen, im Schritt oder unter den Achseln sind am meisten verbreitet. Es treten öfters Kombinationen auf. Zum Beispiel kann es gut sein, dass Achseln, Hände und Füße betroffen sind, nicht aber Hals, Gesicht, Kopf und so weiter. Wenn Hyperhidrose nur an bestimmten Stellen am Körper auftritt, dann wird diese auch fokale Hyperhidrose genannt. 

Frage 3: Nehmen Sie Medikamente zu sich? 

Dies ist eine typisches Doktors-Frage. Und sie hat auch ihre Berechtigung. Bestimmte Medikamente können übermäßiges Schwitzen auslösen. Zum Beispiel kann die Einnahme von Antidepressiva der Grund für übermäßiges Schwitzen sein. Wenn du keine Medikamente nimmst und übermäßig viel schwitzt, dann ist dies ein weiteres Anzeichen auf eine primäre Hyperhidrose.

Unangenehme, aber notwendige Fragen.

Unangenehme, aber notwendige Fragen.

Frage 4: Wann schwitzen Sie am meisten? 

Primäre axilläre Hyperhidrose beschreibt ein situationsabhängiges Schwitzen. Diese Form des Schwitzens wird auch Stress-Schwitzen oder emotionales Schwitzen genannt. Sie tritt meistens als Begleiterscheinung in sozialen Situationen auf. Im Mittelpunkt stehen, Präsentationen geben oder Scham-oder Schuld-Situationen erdulden müssen, löst dabei meistens ein heftigen Schweiß-Reflex aus. Alleine übermäßig schwitzen kommt auch vor, aber eher seltener. 

Frage 5: Spüren Sie des Öfteren Unruhe, Nervosität, Schwäche und Rastlosigkeit? 

Diese Frage stellt der Arzt auf Grund eine möglichen Erkrankung der Schilddrüse. Wenn du eine Schilddrüsen-Überfunktion aufweist, sind neben Unruhe, Nervosität und Schwäche auch Schwitzen und Gewichtsverlust bekannte Symptome. Um eine Schilddrüsen-Überfunktion aus zu schließen wird dir Blut abgenommen und innerhalb einer Woche hast du ein Ergebnis. Eine Schilddrüsen-Überfunktion bringt deinen Hormonhaushalt aus dem Gleichgewicht. Vorwiegend sind Frauen davon betroffen. 

Frage 6: Wie stark schwitzen Sie? 

Eigentlich ist dies eine unnötige Frage. Wenn du nicht ständig darunter leiden würdest, wärest du nicht zum Arzt gegangen. Nichtsdestotrotz gibt es Menschen, die wegen des geringsten Debakels sofort zum Arzt rennen. “Ich hatte mal ein Schweißfleck bei einer Präsentation.” So eine Aussage ist keine Form der Hyperhidrose. Wenn du ständig durch dein Schwitzen leidest, durch deine Kleidung schwitzt und an manchen Tagen deine Kleidung öfters wechseln musst, dann handelt es sich wahrscheinlich um Hyperhidrose. 

Frage 7: Ist in ihrer Familie auch jemand von der Hyperhidrose betroffen?

Die letzte Frage. Das letzte Anzeichen. Wenn du diese Frage mit "Ja" beantwortest, dann ist es wohl sehr wahrscheinlich: Du hast eine primäre Hyperhidrose. Hyperhidrose wird meist in der männlichen Linie weitergegeben. Eine Abweichung im Genpool ist dafür verantwortlich. Es kann aber auch gut sein, dass dieser genetische Defekt eine oder zwei Generationen überspringt. Nichtsdestotrotz, für eine offizielle Diagnose gehe bitte zum Arzt. 

 

 

Alle sieben Anzeichen, die auf eine primäre Hyperhidrosis hinweisen. 

Wie gefällt dir der Beitrag? Fehlt etwas? Wenn du mich auf etwas hinweisen möchtest, dann nur zu. Kommentieren diesen Beitrag weiter unten. Was denkst du?

Posted
AuthorAndrej U.
CategoriesFür Neulinge